Aktions- und Thementage

Januar

06.01. Tag des Kuschelns

Der Ursprung für diesen Thementag ist unklar. Aber dass bei den kalten Temperaturen im Januar Kuscheln eine gute Idee ist, wird wohl niemand bestreiten.

24.01. Tag des herzhaften Lachens

Der Tag wurde im Jahr 2005 von der US-Amerikanerin Elaine Helle ins Leben gerufen. Am Welttag des herzhaften Lachens soll man um 13:24 Uhr die Arme in Luft werfen und herzhaft lachen. So wird dafür gesorgt, dass am Welttag des herzhaften Lachens in jeder Stunde irgendwo auf der Welt herzhaft gelacht wird.

28.01. Europäischer Datenschutztag

Mit diesem Aktionstag will der Europarat das Problembewusstsein für den Datenschutz bei den Bürgerinnen und Bürgern Europas schärfen.

Februar

09.02. Safer Internet Day (SID)

Ziel des Safer Internet Days ist, auf das Thema „Sicheres Internet“ aufmerksam zu machen. In Deutschland initiiert und koordiniert klicksafe Aktionen und Veranstaltungen am Safer Internet Day. Alle Projekte unter: https://www.klicksafe.de/ueber-klicksafe/safer-internet-day/

20.02. Welttag der sozialen Gerechtigkeit

2007 wurde der „Welttag der sozialen Gerechtigkeit“ von den Vereinten Nationen proklamiert und 2009 erstmals begangen. Aus Sicht der Vereinten Nationen sind soziale Entwicklung und soziale Gerechtigkeit für die Herbeiführung und Wahrung von Frieden und Sicherheit unerlässlich.

26.02. Behaupte-dich-gegen-Mobbing-Tag

Der Behaupte-dich-gegen-Mobbing-Tag wird am 26. Februar begangen. Bei diesem Tag handelt es sich um ein Event, das zweimal im Jahr stattfindet: am dritten Freitag im November und am letzten Freitag im Februar. Zur Feier des Tages wird von den Teilnehmern unterschrieben, dass sie Mobbing nicht unterstützen und aus Solidarität ein pinkfarbenes T-Shirt tragen. Die Veranstaltung findet vor allem in Schulen, Unternehmen und anderen Organisationen weltweit statt. Im November fällt die Veranstaltung in die Anti-Mobbing-Woche.

März

08.03. Internationaler Tag der Frauen

1910 wurde der Tag auf der Zweiten Internationalen Sozialistischen Frauenkonferenz in Kopenhagen als „Internationaler Frauentag“ beschlossen. Der auch als „Weltfrauentag“ durchgeführte Aktionstag, sollte unter anderem die weltweite Einführung des Frauenwahlrechts beschleunigen. Seit 1977 wird er von den Vereinten Nationen als „Tag der Vereinten Nationen für die Rechte der Frau und den Weltfrieden“ übernommen.

14.03. Stell-eine-Frage-Tag

Zu Ehren Albert Einsteins, der am 14.März 1879 geboren wurde, wird dieser Tag der Neugierde gewidmet.

21.03. Welttag gegen Rassismus

In Deutschland wurden die Aktivitäten um die Internationale Woche gegen Rassismus bzw. den Internationalen Tag gegen Rassismus seit 1994 koordiniert. Der Interkulturelle Rat gab Anregungen für Veranstaltungen und Themen und machte durch Presse- und Öffentlichkeitsarbeit das gesellschaftliche Engagement während der Aktionswochen sichtbar.

August

September

Oktober

November

Dezember